Meine Sicht der Dinge.

  Startseite
    Zwischengedanke
    Zwischenmenschlich
    Zwischenbericht
    Zwischenakt
    Zwischenfall
    Zwischending
  Über...
  Archiv
  Entschlüsselt
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
   Acute Angles
   
   Blogplan
   Rettet das Internet
   Ehrensenf
   (anti) BILDblog
   
   Entartete Worte




  Letztes Feedback



button

http://myblog.de/lichtschreiberin

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gästebuch

Name
Email
Website


Werbung


sinnbildlich
( / Website )
20.10.06 07:53
hallo lichtschreiberin,

eine seite zum stöbern und verweilen. habe jetzt nur ein bisschen geschaut und schon viel interessantes entdeckt.

gruß
sinnbildlich



sn.
( / Website )
31.8.06 23:53
deine photos sind speziell und wirklich schön.
deinen texten widmed sie sich dann morgen.
wünsch dir was.
sie



Light
( Email / Website )
18.7.06 21:03
Stimmt Stefan, alle Stars sind völlig überbezahlt. Allerdings habe ich vor dem was ein Musiker oder selbst noch ein Schauspieler vollbringt weit mehr Respekt, als vor dem, was ein Sportler tut. Ich sage ja nicht, dass meine Meinung die einzig richtige sei. In meinem Profil gehts nicht um alleinseeligmachende Wahrheitsverkündung sondern um mich.



Stefan
( / Website )
18.7.06 17:15
Wenn Sportler völlig überbezahlte Pseudy-Ikonen sind, dann sind es die von dir genannten Schauspieler und Musiker aber auch, oder? Die leisten auf jeden Fall sehr viel weniger als ein Profi-Sportler. ;-)

Profi-Sport ist ein Geschäft wie jedes andere auch, egal ob Musik-Geschäft oder Film-Geschäft. Viele verdienen an ihnen und insofern verdienen die Profi-Sportler eben auch mit ihrem Sport Geld. Sei es ihnen gegönnt. Denn ihnen bleiben nur ca. 10-15 Jahre, Musikern und Schauspielern manchmal 40 Jahre (siehe Rolling Stones). Und sind die Stones nicht überbezahlt???



darksweetys
( Email / Website )
11.7.06 13:30
so, nun hab ich auchmal was zu sagen :-) Also hier gibts jede Menge zu lesen, leider wird man ja von dem hellen Hintergrund fast geblendet. Oder mag das daran liegen das die meissten Pages dunkel bzw. schwarz gehalten sind :-)



Boromir
( Email / Website )
5.7.06 14:05
Hallo Light,

es ist an der Zeit, mich endlich hier zu verewigen. Ich habe viele interessante Themen und Beiträge sowie jede Menge Lesestoff gefunden. Beeindruckend!
Auf Grund der Fülle an Informationen werde ich wohl in den nächsten Tagen zum Dauergast werden.

Liebe Grüße
Boromir (aus Ricks Forum)



Arcy
( / Website )
5.6.06 03:06
Das mit dem Weisheit mit den Löffeln gefressen, war eher an die ganzen tollen Reporter gerichtet, die diese Szene jahrelang in den Schmutz gezogen haben. Ich finde es nun sehr erstaunlich das die Szene jetzt total IN ist. Erklärt von den Reportern, die vor noch gar nicht allzu langer Zeit gemeint haben, wir wären alle Satanisten, würden schwarze Messen abhalten, Blut trinken, Babys essen, wer weiß nicht noch alles.
Der Vergleich mit Romantik und der Szene ist durchaus gerechtfertigt, denn immerhin gibt es genug bei uns die dem Mittelalter zugeneigt sind, streng religös sind, klassische Musik wie Beethoven und Mozart hören, aber eben offener mit dem Thema Tod und Weltschmerz umgehen, als andere. Auch Lyrik wird sehr groß geschrieben, viele schreiben selbst oder sind absolute Büchervertilger (zu denen ich mich auch zählen kann ).

Liebe Grüßle
Arcy



[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung