Meine Sicht der Dinge.

  Startseite
    Zwischengedanke
    Zwischenmenschlich
    Zwischenbericht
    Zwischenakt
    Zwischenfall
    Zwischending
  Über...
  Archiv
  Entschlüsselt
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
   Acute Angles
   
   Blogplan
   Rettet das Internet
   Ehrensenf
   (anti) BILDblog
   
   Entartete Worte




  Letztes Feedback



button

http://myblog.de/lichtschreiberin

Gratis bloggen bei
myblog.de





Schockierend

Manchmal denkt man, man hätte schon so viele Nachrichten gesehen und gelesen, dass einen nichts mehr schockieren kann. Mich zumindest hat es heute kalt erwischt. Etwas verspätet, aber dafür um so kälter.

In den Niederlanden soll eine Pädophilen-Partei gegründet werden, die Sex mit 12-Jährigen legalisieren will. Außerdem die Mitwirkung von 16-Jährigen an Pornofilmen. Und das unglaublicheste: Angeblich soll jeder vierte Holländer Verständnis dafür haben.

Da kann einem doch nur noch übel werden. Wenn man einmal Berichte von in der Kindheit missbrauchten Opfern gelesen oder im Fernsehen verfolgt hat, dann möchte man diese Parteigründer sofort und für immer hinter Gitter schicken. Die seelische Zerstörung, der Vertrauensverlust, die sexuelle Verstümmelung von Missbrauchsopfern sind so furchtbar, dass doch kein normaler Mensch ernsthaft "Verständnis" für die Täter aufbringen kann.

Es gibt eine Website, die virtuell Unterschriften sammelt gegen solche Bestrebungen. Ich habe mich dort eingeschrieben, mit Vorname und Ort, mehr braucht es nicht zu sein.

Aktion gegen Kinderpornographie

Es gibt wenig, das man tun kann. Aber immerhin kann man seiner Empörung hier Ausdruck verleihen.

5.6.06 23:06
 


Werbung


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


marinasa (6.6.06 00:12)
Den hab ich jetzt auch unterschrieben und setz in auch bei mir rein.


Sab / Website (7.6.06 14:54)
Vor EMpörund denkt man vielleicht, es sei ein schlechter Scherz... Absurd..


spiegelwesen (8.6.06 16:58)
kann mich nur anschließen...bin total schockiert

besser?


Barbara / Website (3.11.06 18:46)
ziemlich gruselig, was da geschrieben steht.
Letztens stand in der Zeitung ... einer Umfragege zufolge findet ein ziemlich großer Prozentsatz, ich weiß ihn nicht mehr genau, das Gebot: Du sollst nicht töten, für überholt.
Das kann doch wohl nur eine Zeitungsente sein.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung