Meine Sicht der Dinge.

  Startseite
    Zwischengedanke
    Zwischenmenschlich
    Zwischenbericht
    Zwischenakt
    Zwischenfall
    Zwischending
  Über...
  Archiv
  Entschlüsselt
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
   Acute Angles
   
   Blogplan
   Rettet das Internet
   Ehrensenf
   (anti) BILDblog
   
   Entartete Worte




  Letztes Feedback



button

http://myblog.de/lichtschreiberin

Gratis bloggen bei
myblog.de





Schweigegelübde.

Am heutigen Morgen glich meine Stimme ungefähr dem Knarzen einer mittelalterlichen Kerkertür. Gegen 14 Uhr war sie bei etwas angelangt, das man freundlich als rauchiges Hauchen bezeichnen könnte. Wahrhaftiger wäre aber der Vergleich mit den Nebenlufttönen eines zur Kerkertür passenden, mittelalterlichen Blasebalgs. Ab diesem Zeitpunkt drohte ich sämtlichen Kollegen zischelnd mit einem baldigen Verlassen der Arbeitsstätte, was mir jedoch nicht vor 16 Uhr gelang.

Wo ich schon mal stimmlich durch das Mittelalter streife, habe ich mir noch zeitgemäße Mönchsorden herausgesucht. Für die unglaubliche Zeitspanne von 17 Stunden (16 Uhr heute bis 9 Uhr morgen früh) habe ich mir ein Schweigegelübde auferlegt. Zu meiner eigenen Ehre und Gesundung natürlich, nicht etwa als Versprechen einer höheren Macht gegenüber. Der gedankliche Streifzug durchs Mittelalter wird mich nun nicht dazu veranlassen, von dem mir eigenen Heiden- und Ketzertum abzulassen. Die Inquisition lasse ich heute mal weg.

Bisher klappt es ganz gut. Ich habe einen Bogen um den Supermarkt gemacht, traf praktischerweise auf keinerlei zu grüßende Nachbarn und auch das Telefon blieb bisher stumm. Wenn man keine Stimme hat, einfach mal die Klappe halten.


10.5.06 19:48
 


Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


old / Website (10.5.06 19:51)
schlimm wenn man zu grüßende leute trifft, weil man immer angst hat auf nen unbedeutenden small-talk stehen bleiben zu müssen.


marinasa (10.5.06 19:59)
Ach komm schon zum schreiben brauchst du doch deine Stimme nicht:-) fies ich weiß, aber so bin ich :-)
Gute Besserung :-)


Deliah / Website (10.5.06 22:05)
Och schade, gerade heute hätte ich angerufen, aber... VORBEI...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung